enotech AG


enotech Trockeneisreinigung
Laser- und Trockeneisreinigung

PU-Schaum und Isolationsschichten

Das Entfernen von Isolationsschichten mit dem Trockeneisverfahren ist eine weitere innovative Anwendung im industriellen Einsatz.

Isolierte Rohrleitungen und Behälter in Atomkraftwerken, Heizkraftwerken , Chemieanlagen und Raffinerien werden regelmäßig auf Ihre Dichtheit und Funktionsfähigkeit überprüft. Hierzu ist das vollständige Entfernen der bis zu 800 mm dicken Isolierschicht notwendig.

Mit dem Trockeneisverfahren wird das Isolationsmaterial (meist PU-Schaum) restlos von der Oberfläche entfernt. Es entsteht eine perfekte Oberfläche für einen Korrosions-Schutzanstrich. Aufwendige manuelle Arbeiten entfallen und die Bauteile können ohne weitere Nacharbeit sofort geprüft werden. Durch den Einsatz von Trockeneis entsteht keine Belastung durch Strahlgranulat im Umfeld der Industrieanlage.

Möchten Sie wissen, ob wir auch Ihr Reinigungsproblem lösen können? Dann rufen Sie uns an unter (06071) 827830.

PU-Schaum und Isolationsschichten